Abschlussveranstaltung vom Ad_PHS Projekt

Am 25. und 26. Mai 2020 beteiligt sich das IWAK zusammen mit sechs weiteren europäischen Partnerorganisationen an den Abschlussveranstaltungen des Ad_PHS Projektes in Brüssel. Das Projekt hat sich als Ziel gesetzt, einen europäischen Rahmen für die Förderung haushaltsnaher Dienstleistungen auszuarbeiten. Dieser Bereich soll dabei nicht nur unter Berücksichtigung des demographischen Wandels, sondern auch mit dem Ziel der Schaffung von legalen und existenzsichernden Beschäftigungsverhältnissen ausgebaut werden.

Am 25. werden die Partnerorganisationen über die Weiterentwicklungsmöglichkeiten des Projektes beraten. Am 26. werden im Rahmen einer Abschlusskonferenz die Projektergebnisse der europäischen Öffentlichkeit präsentiert.